Propolistinktur 30% - LaBellaposa - Fusspflege, Maniküre, Wimpernverlängerung

Logout
Direkt zum Seiteninhalt
PROPOLIS TINKTUR 30%


Propolis Tinktur 30%, Inhalt 50 ml
Die Propolis Tinktur enthält 30 Prozent Propolis in ausgezeichneter Imkerqualität und wird in Deutschland schonend hergestellt. Propolis ist ein reines Naturprodukt und wird von Bienen produziert, indem sie Baumharz sammeln und mit körpereigenen Substanzen anreichern. So entsteht eine dunkle, harzige Masse, aus der Imker dann Roh-Propolis und Extrakte herstellen.

Die Tinktur besteht aus reinem Propolis Extrakt mit einem Gehalt von bis zu 98 Prozent und wird in hochwertigem Trinkalkohol in Apothekenqualität sorgsam gelöst, bevor sie gefiltert wird. (Preis 24,50 CHF)
Die Anwendungsmöglichkeiten
Propolis wird in der Naturheilkunde hauptsächlich bei leichteren Beschwerden empfohlen. Das harzige Bienenprodukt kann äußerlich und innerlich angewandt werden. Es hat sich bei Lippenherpes, Pickel oder sonstigen Ungereimtheiten der Haut bewährt. Innerlich wird es von vielen Anwendern genutzt, um sich gegen Erkältungen zu wappnen oder um gezielt eine ärztlich verordnete Therapie zu unterstützen.

In der Kosmetik
Propolis lässt sich in selbst gemachte Naturkosmetik perfekt integrieren. So kann die Tinktur in Salben, Cremes oder Mundspülungen eingebracht werden.

Inhaltsstoffe
In der Tinktur sind zahlreiche natürliche Substanzen enthalten, angefangen vom Baumharz über Bienenwachs, Pollen, ätherische Öle bis hin zu Flavonoiden, Mineralien, Spurenelemente und Vitamine.

Anwendung
Da Propolis kein medizinisches Produkt ist, gibt es auch keine exakte Anwendungsempfehlung. Äußerlich trägt man die Tinktur auf dem gewünschten Hautareal auf, indem man den Bereich abdeckt. Um Propolis einzunehmen, empfiehlt sich ein Honigbrot, Smoothie oder ein Joghurt. Dank der praktischen Pipette können einige Tropfen in der Speise verteilt werden, was den Geschmack nicht beeinflussen sollte.

Hinweis
Propolis hat allergenes Potential. Bei der ersten Anwendung etwas der Tinktur auf eine gesunde Hautstelle auftragen und einige Zeit dort belassen. Bei Reaktionen (Rötung, Schwellung, Juckreiz) sofort abwaschen und auf andere Alternativen ausweichen. Propolis lässt sich mit einem milden Desinfektionsmittel leicht wieder von der Haut entfernen. Ansonsten sprechen die klebrigen, harzigen Eigenschaften dafür, dass es sich um ein hervorragendes Qualitätsprodukt handelt.



 
© 2020 La Bellaposa

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag-Freitag 08.00 - 18.30 Uhr
Samstag 09.00 - 14.00 Uhr
Durchgehend geöffnet.
Sonntag für Notfälle erreichbar.

ADRESSE
Kathrin Mena-Tschopp

Ochsenriedstrasse 9
CH-3185 Schmitten

KONTAKT

Tel. +41 (0) 79 320 21 03
zum
Zurück zum Seiteninhalt